Impressum und Boardregeln

Impressum und Boardregeln

Beitragvon Harry » Mi 17. Jun 2009, 12:49

Bei fragen bitte unten stehende Mailaddi nutzen.

Mail: Admin(a)rallycross-forum.de

oder

dete(a)rallycross-forum.de

Haftungsausschluss
Ich übernehme keine Haftung für den Inhalt des Forums, für den Inhalt
der Postings sind ausschließlich deren Verfasser verantwortlich

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

***
Harry
 

Boardregeln des Rallycross-Forums

Beitragvon Harry » Mi 17. Jun 2009, 19:59

1. Meinungsfreiheit

Im Forum herrscht grundsätzliche Meinungsfreiheit. Solange ein Thema in die betreffende Kategorie des Forums passt, wird es weder gelöscht noch verschoben oder bearbeitet. Sollte eine der übrigen Regeln durch ein Thema oder einen Beitrag verletzt worden sein, kann diese Regel (Meinungsfreiheit) außer Kraft treten. Die Sanktionsmöglichkeiten für derartige Verletzung liegen ganz im Ermessen des jeweils zuständigen Moderatoren bzw Administratoren.
Kein Beitrag darf aus pornografischen Inhalten (z.B. Nacktbilder, extreme sexistische Äußerungen, Rotlicht-Parolen etc.) und anderen Inhalten, die den Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland zuwider laufen, ganz oder teilweise bestehen.
Ein jeder Moderator oder Admin hat in jedem Fall das Recht, einen Beitrag eines anderen Benutzers zu bearbeiten oder sogar zu löschen, wenn er dies Aufgrund des Inhaltes für angemessen empfindet. Was "angemessen" ist und was nicht, liegt im Ermessen des betreffenden Moderators.
Sollte nach dem Grund der betreffenden Maßnahme gefragt werden, muss dieser vom Moderator jedoch angegeben werden.

2. Auftreten und Verhalten

Jedes Mitglied des Forums verpflichtet sich schon bei seiner Registrierung dazu, mit den anderen Benutzern zivilisiert umzugehen. Dies beinhaltet die Einhaltung der Gesetze der Bundesrepublik Deutschland sowie die gängige Netikette der Vermeidung von Kraftausdrücken, Beleidigungen und übler Nachrede betreffend.
Da das Internetangebot von Rallycross-Forums.de die Funktion der Aufrecherhaltung von Kontakten zwischen Gleichgesinnten hat, ist es wünschenswert, jedes andere Mitglied so zu behandeln wie einen Freund.
Von Beleidigungen jedweder Art gegenüber anderen Benutzern ist abzusehen - selbst dann, wenn eine Provokation stattfand.
Im Falle einer Beleidigung kann jeder Benutzer einen Moderator über eine Nachricht in Form einer E-Mail, einer PN oder die Melden-Funktion auf die Umstände aufmerksam machen.
Sollte ein Streit (im Gegensatz zu einer normalen Diskussion) zwischen zwei oder mehreren Benutzern zustande kommen, so ist dieser außerhalb des öffentlichen Bereichs unseres Internetangebotes auszutragen.
Es liegt im Zweifelsfall im Ermessen der Moderatoren zu entscheiden in wie weit es sich bei Beiträgen um Streitigkeiten handelt. Diese sind "extern" beizulegen.
Dazu sollen sich die Parteien Persönlicher Nachrichten, E-Mails, Messager-Programmen (z.B. ICQ oder MSN) ect. bedienen.
Aufeinanderfolgende Beiträge eines Users sollten aus Gründen der Lesbarkeit wenn möglich vermieden werden. Die Forensoftware stellt u.a. eine Editier-Funktion zur Verfügung, die benutzt werden sollte. Es ist nach Möglichkeit zu vermeiden, Themen zu wiederholen. Für solche Fälle wird eine Suchfunktion zur Verfügung gestellt.
Verleumdungen bzw. Anschwärzungen sind nicht gerne gesehen, und führen sehr häufig zum Streit. Wir bitten nach Möglichkeit so etwas zu unterlassen. Davon sind allerdings Hinweise zum Fehlverhalten eines Nutzers ausgeschlossen. Solche Hinweise sind uns immer Willkommen und notwendig für die reibungslose Aufrechterhaltung dieses Board's.

3. Benutzerprofil

Jeder Benutzer hat das Recht, persönliche Informationen gemäß der vordefinierten Optionsfelder im Benutzerprofil anzugeben.
Für all diese Texte gelten ebenfalls diese Regeln. (z.B. keine gesetzeswidrigen Inhalte usw.)
Der Username darf nicht auf andere Seiten hinweißen. Wie zb. Wohnmobil-Forum, rallycross-dm, insel-rab.de oder der gleichen. Diese ist nicht gestattet.
Bei Verstößen behalten wir uns vor den Usernamen zu ändern, bei groben Verstößen zu Sperren.
Das Verwenden einer Signatur eines anderen Mitgliedes sollte vermieden werden und kann in Einzelfällen durch unsere Moderatoren sogar verboten werden.
Jeder Benutzer darf sich ein Benutzerbild (Avatar) auswählen. Es darf die Dimensionen von 100x100 Pixel bei einer Größe von 20Kb nicht überschreiten. Das Verwenden eines individuellen Benutzerbildes ist gestattet; es muss jedoch den Regeln entsprechen und darf nicht von einem anderen Benutzer entwendet oder kopiert werden.
Jeder Avatar sollte einzigartig sein und kann, falls nicht mit den Regelungen konform, jederzeit durch einen Moderator verboten werden.
Kein Informationsfeld sollte überdimensional üppig ausgefüllt werden. (z.B. bei "Ort" nur den Wohnort o.ä. eintippen).

Ebenfalls ist es nur zulässig, sich mit einem Benutzernamen anzumelden (Moderatoren und Admins ausgenommen - Testzwecke).
Sollte festgestellt werden, dass sich ein Mitglied mehrfach mit unterschiedlichen Benutzernamen angemeldet hat, führt dies in aller Regel zum vollständigen Ausschluss bei Rallycross-Forums.de und Löschung aller betroffenen Mitgliedskonten.

4. Links

Wer Links (Verweise auf andere Seiten) postet MUSS sich versichern, dass dieser Link auch korrekt und regelkonform ist. Das heißt, dass dieser Link auf keine pornographische, gewaltverherrlichenden oder illegalen Inhalte verweisen darf. Sollte dies der Fall sein, behalten wir uns das Recht vor, den/die gespostete (n) Link(s) zu entfernen. Außerdem behalten wir uns weiterhin das Recht vor, den entsprechenden Nutzer zu verwarnen, bzw. drastischere Mittel zu ergreifen.
Wir von Rallycross-Forums.de distanzieren uns ausdrücklich von jeglichen Links, und können nicht dafür haftbar gemacht werden.

Aufgrund des neuen Urheberrechts-Gesetzes sind einige zusätzliche Regeln nötig. Es dürfen keine Links auf Downloads gepostet werden, die es jemanden ermöglichen einen Kopierschutz zu umgehen. Es dürfen keine Links auf Homepages, Foren etc. gepostet werden, welche Tipps & Anleitungen bereitstellen, wie man einen Kopierschutz umgeht oder eine Kopie eines kopiergeschützten Mediums macht.

5. Verwendung urheberrechtlich geschützter Texte, News, Berichte usw.

Zur Vermeidung rechtlicher Konsequenzen dürfen urheberrechtlich geschützte Texte, Bilder, News, sonstige Daten, usw. nicht in das Forum eingebunden werden.

Wenn fremde Texte im Forum wiedergegeben werden sollen, dann darf man nicht den exakten Wortlaut und auch nicht das Layout übernehmen. Folglich muss man dann den Sinn des Ursprungstextes mit eigenen Worten wiedergeben und sich eine eigene Gestaltung überlegen.

6. Private Nachrichten & E-Mails

Wir bieten die Funktion der privaten Nachrichten und Formulare für alle User als Kontaktmöglichkeit an. Diese können als Hilfe zur privaten Kommunikation benutzt werden. Es ist nicht gestattet, private Botschaften bzw. eMails anderer Mitglieder ohne deren Einverständnis zu veröffentlichen. Auf Wunsch lässt sich die E-Mail-Adresse im Benutzerprofil verbergen. (Ist auch gegen Spam sinnvoll)
Die ihm zur Verfügung gestellten E-Mail-Adressen dürfen von keinem Besucher und/oder Mitglied dieses Board's gespeichert werden, außer deren Besitzer ist damit ausdrücklich einverstanden. Ausgenommen hiervon sind die Mitglieder des Teams von Rallycross-Forums.de.
Für Absprachen über einzelne Mitglieder innerhalb des Teams dürfen private Nachrichten anderer Benutzer, auch ohne deren ausdrückliches Einverständnis, anderen Team-Mitgliedern vorgelegt werden.

7. Zuwiderhandlungen

Wir behalten uns bei Zuwiderhandlung gegen die Regelungen folgende Schritte vor:

-Bearbeiten, Verschieben oder Löschen einzelner Beiträge, Threads oder gesamter Inhalte.
-Senden eines privaten Hinweises an den betreffenden Benutzer ggf. mit der Aufforderung zur Besserung.
-Verwarnungen, nach 3 Verwarnungen erhält der Betroffen eine bedenkpause hier im Forum bis hin zum Ausschluss
-Verminderung der Beitrags-Zahl und somit der Position in der Benutzerstatistik.
-Ändern von Avatar und/oder Benutzertitel des betreffenden Mitglieds.
-Einschränkung des Zugangs.
-Ausschluss aus den von uns bereitgestellten Angeboten.

Sämtliche Maßnahmen der Moderatoren müssen im Regelfall begründet werden. Falls die Mehrheit des Teams zustimmt kann auf eine Begründung verzichtet werden.

8. Zusätzliche Regeln

Neu angemeldete Mitglieder erhalten unmittelbar nach Registrierung eine sogenannte Freischaltungs-Email, die das angegebene Mailkonto verifiziert und eine Boardaktivierung enthält, die vom neuen Mitglied bestätigt werden muss und als Freischaltung bzw. Aktivierung aller Benutzerfunktionen dient.
Wird innerhalb von vier Tagen diese Aktivierungsmail nicht beantwortet, erfolgt eine automatische Löschung des Mitgliederkontos.
Bitte keine Anfragen nach illegalen Inhalten. Sollte dies aus Versehen doch geschehen wird dies von uns entsprechend kommentiert und ggf. editiert. Absichtliche Anfragen dieser Thematik werden geschlossen oder gelöscht. Wiederholt sich dies, wird der Autor verwarnt bzw. bei bereits bestehender Verwarnung besteht die Möglichkeit des Ausschlusses von Rallycross-Forums.de.
Es ist nicht erlaubt, den Nicknamen als Werbefläche zu missbrauchen. Sollte dies geschehen behalten wir uns eine Änderung des Namens bzw. andere Schritte vor. Wir behalten uns das Recht vor, Profile, Eingaben, Signaturen, etc. von Benutzern zu ändern bzw. zu löschen, sofern diese gegen die Regeln verstoßen. Der Nutzer wird in der Regel über eine solches Vorgehen benachrichtigt.

9. Beleidigung und Geschäftsschädigung

Wer durch die Veröffentlichung falscher Tatsachenbehauptungen Dritten Schaden zufügt, kann für diesen haftbar gemacht werden.
Eine nicht beweisbare Tatsachenbehauptung gilt als falsch.
Deshalb gilt in den öffentlichen Diskussionsforen : Keine Nennung von Personen oder Produkten, wenn diese hierdurch in ein schlechtes Licht gerückt werden und damit juristische Folgen gegen den Autor bzw. das Forum drohen können.
Ebenso unzulässig sind eindeutige Umschreibungen.

Da ein rechtswirksamer Haftungsübergang auf den Original-Autor oft daran scheitern wird, dass dieser wegen Wechsel der eMail-Adresse gar nicht mehr ermittelbar ist oder die IP-Adresse bei den Providern für diesen Fall nicht lange genug verfügbar sind oder der Originalautor angesichts drohende Schadenersatzes und der hohen Prozesskosten eines langwierigen Gerichtsverfahrens jegliche Urheberschaft abstreitet ( Behauptung der Fälschung, missbräuchliche Verwendung seines Computers,
Passworts, EMail-Accounts etc. ) und damit letztendlich die Haftung von uns als Forumsbetreiber droht, werden wir bereits ansatzweise beleidigendes oder geschäftsschädigendes Verhalten in den Foren nicht dulden.

10. Geistiges Eigentum

In dem Sie Inhalte an das Forum übertragen, gewährleisten bzw. garantieren Sie automatisch,
daß der Inhaber eines solchen Inhalts dem Rallycross-Forums.de eine gebührenfreie, unbefristete,
unwiderrufliche, einfache Lizenz für die Verwendung, Reproduktion, Anpassung, Veröffentlichung,
Übersetzung, Erstellung davon abgeleiteter Werke, Verbreitung, Ausführung und Anzeige
solcher Inhalte (vollständig oder in Teilen) weltweit gewährt hat und diese Inhalte der
Ducato Fans Community in anderen Arbeiten in beliebiger Form, beliebigem Medium oder beliebiger Technologie,
die bereits bekannt oder noch entwickelt werden, integriert werden können im vollen Umfang sämtlicher Rechte,
die an solchen Inhalten möglicherweise bestehen.

11. Werbung

Generell ist Werbung ohne schriftliche Erlaubnis des Betreibers für Produkte und gewerbliche / kommerzielle Dienstleistungen irallycross-forum.com nicht gestattet.
Dazu zählen insbesondere die Werbung für eigene Dienstleistungen, Produkte oder Onlineshops.
Es wird den Mitgliedern ausdrücklich untersagt, in diesem Forum gewerbliche Werbung zu verbreiten! Unter Werbung verstehen wir Hinweise auf eigene gewerbliche Angebote, bzw. auf Sammelaktionen, selbiges gilt für Restposten.
Sowohl in Beiträgen als auch in Signaturen ist ein Bewerben und Verlinken von eigenen gewerblichen / kommerziellen Angeboten / Webseiten untersagt.
Hierzu zählen auch bezahlte Web-Klicks zu gewerblichen Anbietern, z. B. Partnerprogramme!
Auch vermeintlich private Angebote von Waren, z. B. größere Stückzahlen, die auf einen gewerblichen Hintergrund schließen lassen, sind nicht gestattet.
Es ist nicht erlaubt, den Nicknamen als Werbefläche zu missbrauchen. Sollte dies geschehen, behalten wir uns eine Änderung des Namens bzw. eine unkommentierte Löschung des Mitglieds vor.
Eine Verlinkung zu anderen Online-Foren ist vorher mit einem Administrator abzustimmen, diese Regelung gilt auch für Profile und Signaturen.
Bei begründetem Wunsch nach Werbung muss auf jeden Fall vorher eine Absprache mit dem Betreiber des Rallycross-Forums.de erfolgen und seine Genehmigung vorliegen.

12. Kaufen und Verkaufen im Marktplatz

Für das Einstellen von Angeboten im Marktplatz gelten besondere und verbindliche Regeln!
Diese besonderen Regeln sind hier: http://www.rallycross-forum.com/viewtopic.php?f=25&t=16 einzusehen.

13. Sonderregelungen für Moderatoren

Wenn Moderatoren oder S.- Moderatoren einen Beitrag von einem Benutzer editieren, müssen die Änderungen Blau dargestellt werden. Entfernte Textstellen sind mit [...] zu kennzeichnen.


Aktueller Stand der Forenregeln: 21. September 2009
(Änderungen vorbehalten)
Harry
 


Zurück zu Impressum und Boardregeln



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron