Saison 2014

ERC , GRC und Nationale Serien

Saison 2014

Beitragvon huhe » Di 4. Feb 2014, 08:29

Hallo Rally Cross Fans

Die Saison 2014 wird sicherlich sehr Interessant werden. Ich gehe mal davon aus das die richtig spannend werden kann. Ich habe mal die Teams notiert die bei der World RX an den Start gehen??? Wenn Ich da etwas daneben oder vielleicht falsch liegen werde, dann bitte Ich um Berichtung!!! Bin für jede Hilfe oder Berichtigung dankbar.

OMSE Ford - Andreas Bakkerud Reinis Nitiss
Solberg Citroen - Petter Solberg Alexander Hvaal
Marklund VW - Anton Marklund Toomas Heikkinen
Hansen Peugot - Timi Hansen Timur Timwzyanov?

Dann ist auch noch Liam Doren!! Wer wird noch alles am Start stehen???
Auch die RX – EM wird nicht weniger Interessant werden. Sind ja viele die keine WM fahren wollen, oder erst in 2015 und dann gibt es noch den einen oder anderen aus Deutschland der sich auf die Bühne der EM begibt.

mfg Hubert
~*~*~ Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. ~*~*~
huhe
Reifenwechsler
 
Beiträge: 84
Registriert: Di 28. Jul 2009, 17:39

Re: Saison 2014

Beitragvon dexterhaven » Mi 5. Feb 2014, 20:55

Hey Hubert,

das wird bestimmt eine echte top Saison! Ich freue mich echt riesig über die Werksteams und die anderen Ambitionierten Teams! Das werden so hochkarätige Starterfelder, das wird echt heftig werden in den heats- boah!! Aber wollen wir hoffen, das die Vermarktung der Serie den erforderlichen Aufschwung in der Motorsport Welt bringt und so ein gewisser Bernie E. sich wundern wird...Und hoffentlich bleiben wir alte traditionelle Rallycross Fans nicht auf der Strecke, weil uns später die ganze Werbung und VIPs nerven wird... Ich glaube aber nicht, dazu sind wir viel zu geil auf die vielen neuen Fahrer, Autos und Werke..
Aber hoffentlich bleibt uns die Drx als gute Meisterschaft erhalten und wir gehen auch als Zuschauer zur Drx, denn wenn dort auch nicht so viele hochwertige Autos und viele Starter an der Strecke stehen werden- ich bewundere Euch Fahrer, Teams und Familien für Eure Rallycross Leidenschaft bzw. Verrücktheit immer wieder weiter zu machen und immer wieder am Start stehen zu wollen... Dafür Danke ich allen Beteiligten und muss zugeben das ich diese Ausdauer nicht hätte, aber als Zuschauer war ich schon bei jedem Wetter vor Ort, fand mich dann als Held und war neidisch auf die Zelte im Fahrerlager...
dexterhaven
Tankwart
 
Beiträge: 49
Registriert: So 12. Mai 2013, 11:04


Zurück zu Rallycross International



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste